Alles über Kosten, Kostenübernahme und Kostenerstattung

Überblick

Auf dieser Übersichtsseite erhalten Sie Informationen über das Honorar für eine Erstberatung und – über Verlinkungen zu Unterseiten – Näheres über die Kosten für Psychotherapie, Coaching und Beratung für Selbstzahler, Privatversicherte und gesetzlich Versicherte.

Erstberatung für einzelne Patienten

Bei privat Krankenversicherten berechne ich für eine Erstberatung ein Stundenhonorar, das dem Honorar für ein Vorgespräch entspricht. Für Selbstzahler berechne ich ein reduziertes Stundenhonorar von 80 Euro für eine Erstberatung. In sozialen Härtefällen kann für eine Erstberatung auch ein geringeres Honorar vereinbart werden. Sprechen Sie mich bitte auf diese Möglichkeit an.

Auszug aus der Berufsordnung

§ 14 Honorierung und Abrechnung

(2) Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten dürfen die Sätze nach der GOP nicht in unlauterer
Weise unterschreiten oder sittenwidrig überhöhte Honorarvereinbarungen treffen. In begründeten
Ausnahmefällen können sie Patientinnen und Patienten das Honorar ganz oder teilweise
erlassen.

Honorare für Coaching, Paartherapie und psychotherapeutische Behandlung

Bei Coaching, Paartherapie und psychothererapeutischer Behandlung gelten die folgenden Regelungen.

  1. Selbstzahler für Paartherapie, Coaching, Psychotherapie.
  2. Kostenübernahme bei Privatversicherten und Beihilfe
  3. Kostenerstattung durch die gesetzliche Krankenversicherung im Rahmen eines Kostenerstattungstarifs
  4. Kostenübernahme einer psychotherapeutischen Behandlung im Rahmen des BSHG für chronisch kranke Psychiatriepatienten, Flüchtlinge und Behinderte durch die Bezirksämter, wenn keine Kostenübernahme durch die gesetzliche Krankenkasse möglich ist.

Zur Kostenerstattung bei gesetzlich Versicherten. Aufgrund der aktuellen Schwierigkeiten mit der Kostenerstattung wird dieses Verfahren in meiner Praxis z.Zt. nicht mehr angeboten. Nähere Informationen dazu lesen Sie bitte im Blogbeitrag zum Thema Ende der Kostenerstattung in Sicht.

Das könnte Sie auch interessieren:

Book

 

Wolfgang Albrecht